"Malina" ist ein Duo, das sich der Salonmusik der Anfänge des letzen Jahrhunderts auf dem Balkan verschrieben hat. Der Pianist Senad Tabakovic, welcher in verschiedenen Regionen Ex-Jugoslawiens aufgewachsen ist, wurde früh vom vielfälltigen Liedgut der gesamten Region musikalisch geprägt. Er adaptierte die ursprünglich für kleinere Orchester geschriebene Musik für das Klavier, verlieh ihr dadurch mehr Intimität und liess Elemente des Jazz, Tango und kubanischen Boleros miteinfliessen. In Natalija Tribo fand er die ausdrucksstarke Stimme, welche die zahlreichen Facetten dieser mal melancholischen, mal überschwenglich lebensfrohen Musik zum Vorschein bringt.